Drin ist, was drauf steht! Nicht mehr, nicht weniger!

hover_bildhover_bild_1
hover_bild_2hover_bild3

Unsere Angebote sind alle von
höchster Qualität und absolut unverfälscht


Wir stellen uns vor

Unsere besten Angebote

Steirisches Kürbiskernöl

Das steirische Kürbiskernöl ist vermutlich das vielseitigste Öl der Welt. Ob als einfaches Dressing mit Essig über dem Salat, als Beigabe zu Saucen oder über dem Rührei, das steirische Kürbiskernöl ist ein wahrer Alleskönner. Neben den üblichen Anwendungsmöglichkeiten gibt es auch noch weitere experimentelle Möglichkeiten das steirische Kürbiskernöl in die Küche zu integrieren. Es eignet sich hervorragend zum backen, in Kombination mit Schokolade als Brotaufstrich, oder auch als extra Kick über dem Vanilleeis. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings. Da das steirische Kürbiskernöl ein besonders sensibles Öl ist, eignet es sich nicht zum kochen oder braten.
Auch bei der Aufbewahrung sollte man stets darauf achten, dass das steirische Kürbiskernöl einen dunklen und kühlen Platz zum lagern hat.
Das Naturinstitut schreibt zu diesem Thema:
[…] Die Anwendung in der Küche ist vielseitig, aber ebenso vielseitig ist die Anwendung als natürliches und alternatives Heilmittel. Die positiven Wirkungen auf die Prostata des Mannes sind schon seit einiger Zeit bekannt, da es hier einige sehr gute Studien gibt […] (http://www.naturinstitut.info/kuerbiskernoel.html abgerufen am 12.15.2016)

Neben den unzähligen Anwendungsmöglichkeiten hat das steirische Kürbiskernöl auch eine Vielzahl an positiven gesundheitlichen Aspekten:
+ Prostataleiden
+ Herz- Kreislaufbeschwerden
+ hohem Blutdruck
+ Harninkontinenz
+ Infektionen
+ Gelenkerkrankungen
+ und für die Stärkung des Immunsystems

Möchten Sie sich über die Heilkraft und die Anwendungsmöglichkeiten des steirischen Kürbiskernöl weitergehend infomieren? Dann können wir Ihnen diese Seiten sehr empfehlen:

Naturinstitut
Verein "GSK g.g.A"

Hier finden Sie weitere tolle Möglichkeiten das steirische Kürbiskernöl in Ihre alltägliche Küche zu integrieren. Ausserdem finden Sie Berichte über wissenschaftliche Forschungen die die Heilkraft des steirischen Kürbiskernöl`s belegen. Auf der Seite der "Gemeinschaft steirisches Kürbiskernöl g.g.A." können Sie sich eingehend über die Herstellung, Verarbeitung und die grossen Unterschiede verschiedener Kürbiskernprodukte informieren.

Ein Leben als Kürbiskern

Bereits Anfang Mai beginnt unsere Reise. Zu diesem Zeitpunkt noch als Samen. Doch schon nach ein bis zwei Wochen erblicken die ersten Pflänzchen das Licht der Sonne. Im Juli können bereits alle, unsere gelb leuchtenden Kürbisblüten, auf den Feldern bewundern. Jetzt heisst es viel Sonne tanken. Nach schon zwei Monaten sind unsere Häuser zu voller Grösse gewachsen und es ist an der Zeit, unsere wunderschöne gelbgrüne Behausung auch schon wieder zu verlassen. Wir nennen das bei uns “auplatzeln”.
Sobald wir unsere Hörner abgestossen haben und flügge geworden sind, werden wir zu dem wohl besten Öl der Welt weiterverarbeitet. Wie genau das funktioniert, bleibt ein Geheimnis. Was ich euch aber verraten kann ist, dass auch die heutige Herstellung genau so traditionell wie früher erfolgt. Was wir natürlich gar nicht vertragen, sind chemische Zusätze oder jegliche Art von Verunreinigung. Daher bleiben wir, was wir schon immer waren, zu 100% Kürbiskern!

Noch ein wichtiger Tipp: Achtet stets auf das g.g.A. Siegel. Denn nur das garantiert euch, echte und beste Qualität aus der Steiermark.
Und jetzt: Lasst es euch schmecken!!

steirisches Kürbiskernöl